[English]
+besucher+

+Haushofer+

Haushofer, Albrecht, Ps. Jürgen Werdenfels
(*7.1. 1903 München, †23.4. 1945 Berlin-Moabit)

Dt. Dichter, strebte zunächst den Beruf seines Vaters, des Geopolitikers Karl H., an. Bis 1941 war er Berater im Auswärtigen Amt. Im Zusammenhang mit der Verschwörung des 20. Juli wurde er verhaftet und von der Gestapo ermordet. Seit 1920 war H. im privaten Kreis als Lyriker bekannt, v. a. durch Richtfeuer (1932) und Gastgeschenk (1938). In den klassizistischen Dramen Scipio (1934), Sulla (1938) und Augustus (1939) übte er in verschlüsselter Form Kritik am Nationalsozialismus. Die formstrengen Moabiter Sonette (1946), die während der Haftzeit entstanden sind, zählen zur bedeutendsten Dichtung des dt. Widerstands.


Vertonte Gedichte:

Mutter


zurück zu Texte



© 2010 leichenwetter | impressum